Schachschule Leipzig

Lernen - Spielen - Spass haben   

Bezirksliga U10 2015/16

28.02.2016

3. Spieltag: Unser Team wird erneut Bezirksmeister!

Am 3. und letzten Spieltag konnten unsere Team aus dem Vollen schöpfen, denn es waren mit einer Ausnahme alle Spieler an Bord. Am Ende war dies auch die Grundlage für den tollen Erfolg. Die 1. Mannschaft der BSG Grün-Weiß Leipzig leistete sich zwar in den letzten drei Begegnungen einige Schwächen, doch blieben die weitgehend unbestraft.
In Runde 5 kam das Quartett mit Richard Junghans, Florian Schön, Marek Willberg und Leonard Schulz zunächst nicht über ein 2:2 gegen den SK Fortuna Leipzig hinaus, bevor man sich in Runde 6 mit 3:1 gegen den TSV Kitzscher durchsetzte. In der alles entscheidenden letzten Runde kam es dann zum echten Finale gegen den Spitzenreiter SG Turm Leipzig, der bis dahin alle Vergleiche gewinnen konnte. Ein Sieg musste her und der schien auch früh zu gelingen. Doch zwischendurch machten es unsere Jungen nochmals unnötig spannend. Schließlich hieß es 3:1 und der 10. Bezirksmeistertitel im 13. Jahr der Teilnahme für die BSG Grün-Weiß Leipzig war perfekt.
Jubel auch bei der 2. Mannschaft: Einem 4:0 gegen den SC Leipzig-Lindenau folgte ein zähes 2:2 gegen Gastgeber SV Lok Engelsdorf. Um Platz 3 zu sichern bedurfte es eines Erfolgs im letzten Spiel gegen den SK Fortuna Leipzig. Dieser gelang mit 3:1 am Ende auch sicher.
Für einen tollen 5. Platz sorgte dann die 3. BSG-Mannschaft. Zunächst war man über den SV Lok Engelsdorf 3:1 siegreich und bezwang dann auch noch den SC Leipzig-Lindenau 2,5:1,5. So lag das Team vor der letzten Runde auf Platz 4 und damit ebenfalls auf Kurs Qualifikation zur Sachsenmeisterschaft. Dabei hätte gegen den direkten Verfolger TSV Kitzscher am Ende sogar eine 1,5:2,5-Niederlage gereicht, wonach es auch sehr deutlich aussah. Doch am Ende jubelten die Kitzscheraner mit einem 3,5:0,5-Erfolg. So fehlte eigentlich nur der krönende i-Punkt.
Fazit: Mit diesem Abschneiden können wir sehr zufrieden sein. Spielerisch müssen sich unsere Mannschaften zur SMM aber noch steigern.

 

31.01.2016

2. Spieltag

Trotz des Ausfalls mehrerer Stammspieler verlief der 2. Spieltag der U10-Bezirksliga für die drei Mannschaften der BSG Grün-Weiß Leipzig sehr erfolgreich mit maximaler Ausbeute an Mannschaftspunkten. Die 1. Mannschaft bezwang den SV Lok Engelsdorf 3:1 und im Anschluss den SC Leipzig-Lindenau 4:0.
Im vereinsinternen Duell blieb die 2. Mannschaft das Team 3 knapp mit 2,5:1,5 erfolgreich, bevor sie den TSV Kitzscher 3:1 bezwang. Die 3. Mannschaft holte ihrerseits dann noch einen 3:1-Erfolg gegen den SK Fortuna Leipzig.
Während die 1. Mannschaft am 27.02. zum 3. und letzten Spieltag mit den Runden 5 bis 7 dann um den Bezirksmeistertitel spielt, haben die beiden anderen Teams noch alle Qualifikationschancen zur Sachsenmeisterschaft.


17.01.2016

1. Spieltag

Der 1. Spieltag der Bezirksliga U10, in der gleich drei Mannschaften der BSG Grün-Weiß Leipzig starten, brachte zunächst die vereinsinternen Paarungen für Team 1. Einem klaren 3,5:0,5-Sieg gegen BSG 2 folgte ein überraschender Punktverlust gegen BSG 3. Beim 2:2 waren sich die Favoriten ihrer Sache wohl zu sicher. Gegen die SG Turm Leipzig unterlagen jeweils die 2. Mannschaft (1,5:2,5) und 3. Mannschaft (1:3).
Der nächste Spieltag findet am 30.01. statt.