Schachschule Leipzig

Lernen - Spielen - Spass haben   

5. Städtevergleich Magdeburg - Leipzig am 18. Juni 2019

12.06.2019

Mannschaftskader steht fest

Bis aus zwei begründete Absagen haben alle der 24 nominierten Kinder für den Städtevergleich am 18.06. in Magdeburg zugesagt. Damit steht der Mannschaftskader fest, der wie geplant zu je aus 50% Kindern der Klassenstufen 1/2 und 3/4 besteht. Damit bekommen auch die Jüngsten wieder eine Chance und können sich bewähren. Die 24 Teamspieler sind im unteren Abschnitt blau markiert.
Sollte es entgegen aller Erwartungen zu kurzfristigen Absagen kommen (Erkrankungen, fehlende Schulfreistellung etc.), dann bitten wir alle Eltern um umgehende Information per Email an info@schachschule-leipzig oder telefonisch an Herrn Sorge 0179-7943135. Bitte nutzen Sie ggf. die Mailbox. In dem Fall kann es zu weiteren - auch sehr kurzfristigen - Nachnominierungen kommen, wobei dann nicht mehr die Klassenstufe ein Auswahlkriterium ist sondern die Schnelligkeit der Erreichbarkeit bzw. der festen Zusage. 

04.06.2019

Auswahlteam der Schachschule Leipzig tritt zum 5. Mal zum Städtevergleich an

Am Dienstag den 18. Juni kommt es zur 5. Auflage des Städtevergleichs Magdeburg gegen Leipzig. Eine 24-köpfige Auswahlmannschaft unserer Schüler wird sich im "Flora-Park" der Landeshauptstadt Sachsen-Anhalts mit den Elbestädtern sportlich duellieren. 3:1 führen unsere Leipziger Kinder bisher in den Duellen. Nachdem unsere Mannschaften die ersten zwei Vergleiche 2015 und 2016 sowie im Vorjahr klar gewinnen konnte, verlor unser Team im 2017 gegen die Gastgeber.
Die Nominierung unseres Spielerkaders erfolgte nach mehreren Gesichtspunkten. Hierbei haben wir auf Ausgewogenheit der Vereinsspieler und Nichtvereinsspieler ebenso geachtet wir die Klassenstufen.  Es werden etwa die Hälfte aller Spieler aus den Klassen 3/4 bzw. 1/2 stammen.
Die wichtigsten Informationen entnehmen die Eltern bitte dem >>> Infobrief <<<. Die Anmeldung erfolgt ausschließlich über nachstehendes Online-Anmeldefomular. Hierüber werden auch die Telefonnummern der Eltern erfasst, die für die Kontaktaufnahme am Turniertag (z.B. bei Verspätung des Busses durch Stau auf der Autobahn) erforderlich sind.
Ebenso werden alle nominierten Kinder per Email an die Eltern eingeladen. Ferner gibt es alle Informationen zum Treffpunkt, der Fahrt sowie dem Ablauf in Magdeburg. Hin- und Rückfahrt erfolgen wie schon die Jahre zuvor im Reisebus. Die Kosten dafür übernimmt der Magdeburger "Flora-Park". Das Centermanagement des Einkaufscenters übernimmt neben den Reisekosten auch die Verpflegung während des Turniers. 
Gespielt werden ca. 6 Runden, wobei stets Magdeburger auf Leipziger Kinder treffen, die Gegner aber in jedem Spiel tauschen. Am Ende werden die Punkte addiert, so dass ein Sieger feststeht.


Zeitablauf am Turniertag:

Treffpunkt: 8:10 Uhr
Netto Markendiscount (Parkplatz), Hauptstr. 99, 04416 Markkleeberg

Rückfahrt: ca. 15.30 Uhr aus Magdeburg
Ankunft: ca. 17.30 Uhr am morgendlichen Treffpunkt des "Netto"-Parkplatzes

Alle Infos siehe >>> Infobrief <<<.


Folgende Kinder sind nominiert:

Klassenstufe 3/4

Klassenstufe 1/2

Fabio Vecera (GS Markkleeberg-West)
Maximilian Widmann (GS Markkleeberg-West)
Mattis Kinnigkeit (GS Markkleeberg-West)
Josua Schubert (GS Markkleeberg-West)
Julian Martin (GS Markkleeberg-West)
Arthur Riedel (GS Markkleeberg-Mitte)
Robin Kabitzsch (GS Markkleeberg-Mitte)
Jannis Munk (GS Markkleeberg-Mitte)
Leander Fromme (GS Markkleeberg-Ost)
Konstantin Leßner (GS Markkleeberg-Ost)
Moritz Bergmann (GS Stahmeln)
Moritz Menzel (46. GS Leipzig)

Mauro Vecera (GS Markkleeberg-West)
Constantin von Rintelen (GS Markkleeberg-West)
Janne Marten Thier (GS Markkleeberg-Mitte)
Jonas Arnold (GS Markkleeberg-Mitte)
Lennard Neumann (GS Markkleeberg-Mitte)
Richard Löwen (GS Markkleeberg-Mitte)
Anton Milleker (Montessori-GS Leipzig)
Moritz Büttner (Montessori-GS Leipzig)
Anton Schmeißer (GS Markranstädt)
Niklas Niedenführ (GS Markranstädt)
Anja Hagenbeck-Hübert (GS Naunhof)
Ben Müller (GS Naunhof)

Nachfolgekandidaten:

Nachfolgekandidaten:

Hai-Nam Do (GS Am Adler Leipzig)
Jonathan Schaetzle (GS Markkleeberg-West)

Erik Ballasch (GS Markranstädt)
Jesper Palm (GS Markkleeberg-Mitte)
Stanislaw Trillitzsch (GS Markkleeberg-Mitte)
Z
hene Ryan Lin (Montessori-GS Leipzig)


Maximilian Hallebach (GS Markkleeberg-Ost)
Karl Kretschmer (GS Markkleeberg-Mitte)
Levi Hoppe (GS Markkleeberg-West)
Ca
rlo Granert (GS Markkleeberg-West)
Simon Lengle (GS Markkleeberg-West)
Tristan Schubert (GS Kulkwitz)

Markierungen der Namen:

Es liegt eine Teilnahmezusage vor. Der Spieler ist für die Mannschaft fest geplant.
Es liegt eine Absage vor. Der Spieler nimmt nicht teil.
Es liegt bereits eine Zusage vor, dass der Nachfolgekandidaten bei Nachnominierung zur Verfügung steht.
Von diesem Spieler gibt es noch keine Rückmeldung.


Online-Anmeldung zum Städte-Vergleich Magdeburg - Leipzig am 18.06.2018

Die Anmeldung erfolgt ausschließlich über nachstehendes Meldeformular, das wir Sie bitten, vollständig auszufüllen und an uns zu senden. Meldetermin ist der 12.06.2019. Damit wir im Falle von Nichtteilnahmen nominierter Kinder unverzüglich die Nachfolgekandidaten einladen können, bitten wir um schnellstmögliche Absage per Email an info@schachschule-leipzig.de.

Datenschutzhinweis: Sämtliche Daten, die zur Meldung bzw. Teilnahme der Kinder gesammelt werden, dienen nur der Verarbeitung vor und zum Turniertag. Sie werden nicht weitergeleitet und nach dem Turnier gelöscht. 
Auf Wunsch beachten Sie bitte hierzu unsere >>> Datenschutzerklärung <<<.

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Spaß und maximale Erfolge.


Anrufen
Email