Schachschule Leipzig

Lernen - Spielen - Spass haben   

Sächsische Schulschacholympiade 2020

28.02.2020

Offene Sächsische Schulschacholympiade der Klassenstufe 1/2 am 10. März in Flöha

Am Dienstag, den 10.03.2020 findet die Offene Sächsische Schulschacholympiade für die Klassenstufen 1/2 statt. Wie in den letzten Jahren wollen wir auch dieses Jahr wieder mit unseren Mannschaften antreten. Wir haben nun alle >>> Mannschaftskader <<< der Schulteams nominiert. Die Mannschaften können starten, sofern die Schulen einer Meldung zustimmen. Ebenso ist die Zustimmung der Eltern erforderlich.

Natürlich sind im Vorfeld wieder einige organisatorische Dinge zu klären. Schulbefreiungen müssen beantragt, Betreuer gefunden und die Fahrt der Kinder zum Turnierort geregelt werden. Dies alles werden wir ausschließlich in dem unten stehenden Meldeformular abfragen, welches von den Eltern auszufüllen ist. Schulfreistellungen sind formlos beim Klassenlehrer durch die Eltern zu beantragen. Das können wir unsererseits nicht tun.
Sollte Ihr Kind nicht teilnehmen, so teilen Sie uns das bitte unverzüglich >>> per Email <<< mit. Alles Weitere zum Ablauf finden Sie in der >>> Turnierausschreibung <<<.
Die Schulen bitten wir - sofern nicht schon erfolgt - nochmals an das Ausfüllen und Absenden der nötigen >>> Meldebögen <<< und die Überweisung der Startgebühren. Die Bankverbindung entnehmen Sie bitte der Turnierausschreibung Wir bitten auch um Freistellung der Schüler vom Unterricht und um eine Befreiung von Hausaufgaben für den Turniertag. Dieser ist mit über sechs Stunden doch sehr lang und fordert den Kindern viel Kraft und Konzentrationsvermögen ab.
Nebenstehend finden Sie alle aktuell verfügbaren Informationen nochmals kompakt im Downloadbereich im Überblick.

Informationen zur Busfahrt nach Flöha

Der Bustransfer erfolgt mit dem Markranstädter Busunternehmen Alexander Köberich (vormals "Der Markranstädter"). Dies konnten wir heute erst fixieren, da sich Herr Köberich im gestern im Urlaub befaand. Je nach Anzahl der mitreisenden Personen werden zum einen die Fahrtkosten variieren, da unsererseits verschiedene Busse reserviert wurden.
Ein Bus wird über Leipzig-Schleußig nach Markkleeberg kommen. Treffpunkt ist dort der Netto-Parkplatz an der Seenallee, Ecke Hauptstraße, 04416 Markkleeberg (an der B2-Auffahrt). Dieser Bus wird die Route über die A72 nach Flöha fahren. Erfreulich für alle Tauchaer Kinder: Wenn dieser Bus durch die Leipziger, Markkleeberger und Zwenkauer Kinder ausgelastet ist, steht optional ein 2. Bus bereit, der die Tauchaer Kinder einsammelt. Treffpunkt wäre am Parkplatz bei McDonald's in der Nähe Tauchaer Autobahnabfahrt. Dieser Bus fährt dann über die A14 nach Flöha.
Wir können jedoch nicht beide Busse nur halbvoll fahren lassen, da dann die Preise explodieren. Die Tauchaer sollten demzufolge bitte mit der Option rechnen, die Kinder zum Markkleeberger Treffpunkt zu bringen. Dieser wird voraussichtlich (das klären wir noch) gegen 7:30 Uhr sein.
Wir können dies aber erst klären, wenn alle Eltern uns die Rückmeldungen gegeben haben und wir die Teilnehmerzahl wissen. Auf alle Fälle ist die Fahrt mit dem Bus für alle Teilnehmer obligatorisch.
Die Kinder aus Markranstädt und Kulkwitz können aller Voraussicht nach schon in Markrnstädt gegen 7:15 Uhr eingesammelt werden. Auch das klären wir noch. 

Wir werden die exakte Treffzeit und die genauen Fahrtkosten noch mitteilen. Beachten Sie bitte, dass wir aus kalkulatorischen Gründen erst die Anzahl der Mitfahrer wissen müssen, um einen genauen Beitrag zu benennen. Die Fahrt im Bus ist jedoch für jeden Teilnehmer obligatorisch. Anderenfalls kein keine Teilnahme erfolgen!

Online-Anmeldung für die LSO am 10.03. in Flöha

Sächsische Schulschacholympiade der Klassenstufe 1-4 am 24. März in Flöha

Am Dienstag, den 24.03.2020 findet die Sächsische Schulschacholympiade für die Klassenstufen 1-4 statt. Herfür haben sich nach dem >>> Regionalausscheid im Januar <<< die Grundschulen Markkleeberg-West und Markkleeberg-Mitte qualifiziert. Auch hierzu erfolgt die Fahrt dem Bus nach Flöha.
Alle Informationen erhalten die Eltern ab 2. April per Email. Die Turnierausschreibung und der Meldebogen für die Schule stehen oben rechts zum Downöaod bereits bereit.

Anrufen
Email